Inhalt: Aktuell

Hopp Schwiiz, wir können aufholen

12.05.2014

Nur Ungarn produziert pro Kopf weniger neuen erneuerbaren Strom, als die Schweiz. Mit nur gerade 83 kWh/Kopf haben wir uns zwar in den letzten Jahren verbessert, aber auf tiefem Niveau.

Eine neue Studie der SES (Schweizer Energie Stiftung) zeigt, dass die Schweiz pro Kopf deutlich weniger neue erneuerbare Energie produziert, als die meisten Nachbarländer. Spitzenreiter Dänemark erzeugt 2070 kWh/Kopf, Deutschland z.B. 1040 kWh/Kopf. Die Schweiz liegt also fast 15-25 mal darunter ! 

Der myNewEnergy Stromvergleich will dazu beitragen dieses zu ändern, in dem mit dem Vergleich ganz einfach und unkompliziert günstiger Solar- und Windstrom gekauft werden kann.

Aber es zeigt sich auch, dass viele Kunden noch zu wenig über den Kauf von Stromprodukten wissen und oft mit den lokalen Ökoprodukten zufrieden sind, obwohl der Anteil der neuen Erneuerbaren dort meist sehr klein ist. myNewEnergy hat genau aus diesem Grund eine Bewertungs-Skala entwickelt, die anzeigt, welche Produkte wirklich den Ausbau der neuen Erneuerbaren Energien fördern. Denn nur mit den neuen Erneuerbaren kann die Energiewende und die zügige Ablösung der fossilen Energien gelingen. Der neue IPCC- Report zeigt wie dringend wir handeln müssen. myNewEnergy macht den Wechsel einfach.

von Dr. Christina Marchand

Quellen: 

http://www.energiestiftung.ch/aktuell/archive/2014/05/07/erneuerbare-energien-die-schweiz-ist-europaweit-abgeschlagen.html

 

myNewEnergy übernimmt keine Gewähr für Inhalte der verlinkten Web-Adressen. Die Inhalte der verlinkten Adressen sind in der Verantwortung der Betreiber der jeweiligen Sites und können sich ändern oder gelöscht werden. 
Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.

 

 

 

0 Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu schreiben.